Die Vergegenwärtigung des Atems ist eine der ältesten und bekanntesten Meditationsformen. Die Atemmeditation wird häufig mit dem Abbau von Stress und Anspannung in Verbindung gebracht. Sie bietet aber auch einen Zugang zur Entwicklung von geistiger Freiheit und Einsicht. An diesem Nachmittag wollen wir diese Meditationsform genauer betrachten. Wir werden dazu auf eine Lehrrede des Buddhas über die Atemmeditation zurückgreifen.

©2021 Triratna Arnsberg Sundern e.V.

Schreiben Sie uns

Hier können Sie uns eine E-Mail schreiben.

Sending

Log in with your credentials

Forgot your details?