Das heutige Angebot von digitalen Medien und sozialen Netzwerken bietet sehr viele Möglichkeiten sich in eine eigene Welt zurückzuziehen. Vielleicht haben wir manchmal das Gefühl, dass wir unsere eigene „digitale Blase“ brauchen. Aber wie viel Rückzug tut uns gut und wo liegen Gefahren, dass wir unseren Geist verschließen? Bei diesem Young People Meeting zum Thema spiritueller Empfänglichkeit wollen wir ergründen, welche Möglichkeiten uns die buddhistische Übung bietet einen offenen und empfänglichen Geist zu entwickeln. Wir werden dabei eine Meditationsübung erforschen, welche uns helfen kann unseren Geist zu öffnen und mit der Wirklichkeit in Kontakt zu kommen.

Das Treffen ist für alle Menschen zwischen 18 und 39 Jahren offen.

Eine Anmeldung ist nicht notwendig. Wir freuen uns auf dich!

©2021 Triratna Arnsberg Sundern e.V.

Schreiben Sie uns

Hier können Sie uns eine E-Mail schreiben.

Sending

Log in with your credentials

Forgot your details?