Der offene Abend

Der offene Meditationsabend: Eine gute Gelegenheit
uns kennen zu lernen.

Nein, das ist kein Pausengong :-)

Nein, das ist kein Pausengong 🙂

Der Abend findet meist in zwei Teilen statt. Zunächst zeigen wir Sitztechniken und führen in die Meditation ein. Nach einer Teepause gibt es oft kleinere Vorträge zu Meditation und Buddhismus. Wir haben viel Gelegenheit zum Austausch und Fragen zu besprechen.

Der offene Abend steht allen Interessierten offen.

Der Abend richtet sich an alle Menschen welche

  • Meditation lernen wollen
  • mehr Stille, Ruhe oder Klarheit in ihrem Leben suchen
  • für sich selbst einen Weg zur Entfaltung ihrer inneren Potenziale oder zu mehr Sinnhaftigkeit und Bedeutsamkeit ihres Lebens suchen,
  • mehr über den buddhistischen Weg erfahren möchten
  • für sich erkunden wollen was der buddhistische Weg der Meditation und Achtsamkeit für ihre persönliche Entwicklung hin zu mehr Klarheit, Mitgefühl und Einsicht bedeuten könnte.
  • für sich selbst Wege suchen mit Stress, Burnout, Depression oder psychischen Belastungen besser umgehen zu können.

Es sind keinerlei Vorkenntnisse nötig. Jeder ist herzlich eingeladen, eine Anmeldung ist nicht nötig.

Jeden Donnerstag

  • ab 19:00 Uhr ankommen
  • ca. 19:20 Uhr Beginn
  • Teepause
  • bis ca. 21:30 Uhr

Was Du mitbringen könntest:

  • Bequeme Kleidung (Umkleidemöglichkeit ist vorhanden)
  • evt. warme Socken
  • einen offenen Geist :-) und Neugier

Schreiben Sie uns

Hier können Sie uns eine E-Mail schreiben.

Sending

©2017 Triratna Arnsberg Sundern e.V.

Log in with your credentials

or    

Forgot your details?

Create Account